vSphere vCenter 7 Update

RZ-FUCHS (Fuchsröhrenstraße 11, Wien)

Aktualisierung der gesamten internen vSphere 7 Umgebung

Sehr geehrter Kunde,

Aufgrund des Wartungsfensters der gesamten internen vSphere 7 Infrastruktur kommt es zu keinen Einschränkungen der darauf laufenden hosted Exchange Services sowie der Webservices.

Da das vCenter selbst "nur" die Verwaltung der darunter liegenden ESXi Hosts und darauf laufenden virtuellen Maschinen beinhaltet, ist der Fail-over zwar in der Zeit der Wartung eingeschränkt verfügbar, darüber hinaus entstehen aber keinerlei Einschränkungen für die darauf laufenden Dienste.

In diesem Wartungsfenster wird das vCenter 7 auf den aktuellen Stand gebracht:

  • vCenter 7 Update Build von 7.0.0.10300 auf 7.0.0.10400 (die zugehörigen Release Notes finden Sie hier: Release Notes)

u.a. wird eine fehlerhafte Update Meldung innerhalb der vCenter Oberfläche korrigiert

angeblich wäre ein Update verfügbar, das es aber nicht gibt, weil Build Nummern nicht übereinstimmen

Es kommt zu keinen Ausfällen oder Einschränkungen der darauf laufenden hosted Exchange Cluster Nodes oder Webservice Nodes. Lediglich nicht HA fähige hosted Ressourcen werden in diesem Zeitfenster nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Ich ersuche für die Einschränkungen während der notwendigen Wartung für Verständnis!

Zurück